Beim 28. Wiener IT Unternehmerfrühstück letzten Freitag, am 11.11.2016 hatten wir Herr Mag. Michael Ghezzo von confare zu Gast und nutzten die Gelegenheit gleich zu einer Diskussion über die Rolle des CIO in den Unternehmen.

Michael Ghezzo organisiert mit seinem Unternehmen heuer bereits zum 10. mal in Folge den CIO IT Manager Summit, dieser wird am 29./30. März 2017 in Wien Schönbrunn stattfinden.

Wettbewerb und Innovationsdruck als Treiber

10 Jahre sind eine lange Zeit, in der sich das Rollenbild des IT-Managers drastisch verändert hat.
Der klassische IT Leiter verliert zunehmend an Bedeutung. Unternehmen mit Digitalisierungsbedarf installieren einen CIO und erhalten mit diesem oft einen Wettbewerbsvorteil. Derzeit verstärkt in den Bereichen Finanz und Fertigung (IoT).

Alter und Hierarchien als Hemmnis

Das Thema Digitalisierung ist aber bei vielen noch nicht ausreichend im Fokus. Lange etablierte Hierarchien hemmen den CIO am Aufbau einer digitalen Unternehmenskultur. Manche scheuen aber auch einfach den Blick in die Zukunft. Das hängt mitunter auch mit dem zunehmenden Alter der IT-Manager zusammen, die vom klassischen IT-Leiter zum CIO wechseln und diese Rolle nicht neu ausrichten.

Die Aufgabe eines CIO ist es nicht Technologie zu managen, sondern auch ein Unternehmen mitzuführen. Es gibt viele positive Beispiele, nicht zuletzt die bei den CIO Summits ausgezeichneten Manager stechen hier hervor.

Wie treibt man das Thema weiter voran? Durch positive Beispiele, Referenzen und Success Stories erreicht man mehr Aufmerksamkeit für das Thema. Die Umsetzung erfolgt in den Unternehmen selbst. Ein permanenter Austausch hilft, das Thema im Fokus zu behalten und auf die Bedürfnisse des Marktes abzustimmen.

Einen solchen permanenten Austausch pflegt man auch beim Wiener IT Unternehmerfrühstück, das ich seit November 2014 in Wien organisiere. Alle zwei bis drei Wochen treffen sich dabei Unternehmer aus der IT Branche in einem Wiener Hotel zum Networken, zum Schließen strategischer Partnerschaften, zum Wissens- und Erfahrungsaustausch und nicht zuletzt, zum gemeinsamen Frühstücken. Das nächste Treffen in Wien findet am 02.12.2017 statt. Die Anmeldung funktioniert via Xing. Weitere solche IT Unternehmergruppen gibt es in Frankfurt, Karlsruhe und Stuttgart.